10.08.2019

Erneuerung langjähriger Partnerschaft


Auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit: Die St. Josefs Schützenbruderschaft Heinrichsthal-Wehrstapel 1923 e. V. unterzeichnet einen neuen Vertrag und führt damit die langjährige Partnerschaft mit der Warsteiner Brauerei fort.

Vor fast 100 Jahren trafen sich 32 Männer aus Heinrichsthal und Wehrstapel, um eine eigene Schützenbruderschaft zu gründen. Daraus entstand die St. Josefs Schützenbruderschaft Heinrichsthal-Wehrstapel 1923 e. V., die heute stolze 450 Mitglieder zählt. Seit vielen Jahren trinken die Schützen Warsteiner Premium Pilsener. Die beschlossene Vertragsverlängerung mit der Brauerei fand bei der Generalversammlung der Schützenbrüder große Zustimmung. „Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit mit unserem starken und verlässlichen Partner Warsteiner“, sagt der erste Vorsitzende Ludger Siepe. Und das sagt Thomas Wulfert von Warsteiner über die Erneuerung der Partnerschaft: „Als Brauerei der Region unterstützen wir mit viel Herzblut das Schützenbrauchtum, wie zum Beispiel in Heinrichsthal-Wehrstapel durch die Ausstattung mit neuer Zapftechnik. Wir möchten uns für das Vertrauen, das die Schützen uns entgegenbringen, herzlich bedanken.“