Aktuelles sportlich

01.07.2019

Letzte Rate am 1. Juli überwiesen: VELTINS-Arena abbezahlt

Heute ist es geschafft: Die VELTINS-Arena ist abbezahlt! Mit Überweisung der letzten Rate ist der Kredit in Höhe von rund 123 Millionen Euro getilgt. Ein äußerst bedeutsames Ereignis für den FC Schalke 04, ist die VELTINS-Arena...[mehr]


01.07.2019

Weston McKennie verlängert Vertrag bis zum 30. Juni 2024

Vollzugsmeldung auf der Mitgliederversammlung: Sportvorstand Jochen Schneider verkündete am Sonntag (30.6.) in der VELTINS-Arena, dass der FC Schalke 04 den Vertrag mit Weston McKennie vorzeitig bis zum 30. Juni 2024 verlängert...[mehr]


26.06.2019

Schalke hilft! und RAG-Stiftung: Gemeinsam für bessere Zukunftschancen

Schalke hilft!, die vereinseigene Stiftung des S04, und die RAG-Stiftung gehen eine langfristige Kooperation zur Unterstützung chancenbenachteiligter Kinder und Jugendlicher im Ruhrgebiet ein. Die beiden Organisationen bündeln...[mehr]


30.05.2019

Bundesliga erneut torreichste Top-Liga Europas

Die Bundesliga ist unverändert die torreichste Top-Liga Europas. Mit einem Schnitt von 3,2 Treffern pro Begegnung liegt die höchste deutsche Spielklasse nach Abschluss der Saison 2018/19 vor der Premier League (2,8), der Serie A...[mehr]


28.05.2019

Schalke 04: Trainingslager in Mittersill, drei Testspiele im Ruhrgebiet

Am Montag, den 1. Juli, startet für die Königsblauen eine neue Zeitrechnung. Der neue Chef-Trainer David Wagner leitet die erste Trainingseinheit der Lizenzspieler des FC Schalke 04 (Uhrzeit wird noch bekannt gegeben). Die...[mehr]


24.05.2019

S04 möchte Vereinslegende mit Rudi-Assauer-Platz würdigen

Rudi Assauer hat den FC Schalke 04 geprägt wie kaum ein Zweiter. Nun hat der Vorstand des Vereins der Stadt Gelsenkirchen den Vorschlag unterbreitet, die Fläche zwischen der VELTINS-Arena und dem zukünftigen Tor auf Schalke...[mehr]


20.05.2019

Michael Reschke wird Technischer Direktor beim FC Schalke 04

Die Neuaufstellung des sportlichen Bereichs gewinnt weitere Konturen: Michael Reschke wird ab dem 1. Juni 2019 die neugeschaffene Funktion des Technischen Direktors übernehmen. Er erhält einen Dreijahresvertrag bis zum 30. Juni...[mehr]